2Habicht | Management von Veränderungsprozessen
Unser Büro existiert seit 1986, seit dem Jahr 1996 haben wir uns auf Generationswechsel, Changemanagement und die Restrukturierung spezialisiert.
14876
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14876,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Management von Veränderungsprozessen

Erfolgreichen Unternehmen innovieren sich und ihre Produkte wie einem Zwang folgend. Man wartet nicht die Evolution – die allmähliche Veränderung ab, sondern gestalte die Zukunft aus eigener Anstrengung und erzeugt Begeisterung. Als Manager und Mediatoren können wir unsere Kunden bei einem Generationswechsel und dem Wandel durch die Digitalisierung unterstützen. Wir tun es am liebsten rechtzeitig und in guten Zeiten.

Unsere projektorientierte und an die Persönlichkeiten ausgerichtete Vorgehensweise, unsere mittelständischen Herkunft und Erfahrungen in den Bereichen Unternehmensentwicklung, Nachfolge, und Restrukturierung, sowie die Zusammenarbeit mit Wirtschaftskanzleien, Finanzierern und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, sind die Grundlage unserer praktischen Arbeit.

Unser Büro existiert seit 1986, seit dem Jahr 1996 haben wir uns auf Generationswechsel, Changemanagement und die Restrukturierung spezialisiert.

Leider finden viele Veränderungsprozesse erst in Notsituationen statt, wenn die ältere Generation ausfällt oder die Unternehmenskrise bereits sichtbar ist – Oft gilt: „Kein Wandel ohne Krisen“.

Veränderungsprozesse unter Druck scheitern zu häufig. Wir wollen unsere Kunden davon überzeugen, einen Generationswechsel weit vorausschauend und konsequent zu unternehmen.

Viele Projekt zum Generationswechsel sind heute durch die Herausforderungen der Digitalisierung geprägt. Wenn die nächste Generation im Familienunternehmen weiter in die Zukunft denkt, entstehen neue Ideen für Produkte, Dienstleistungen, Organisationen, Arbeitsweisen und das Geschäftsmodell. Der Umbruch durch den Generationswechsel in der Führung ist auch die große Chance für die digitale Transformation im Unternehmen und in den Köpfen.

Die Digitalisierung, Open Innovation, Agiles Management und Lean-Start-Ups sind die Herausforderungen für Unternehmen heute.

Seit 2013 wird in unserem Büro auch der Generationswechsel vollzogen. Mit dem Eintritt von Jonathan H.C. Habicht und seiner Verantwortung für die Beratung in den Bereichen Digitale Transformation und Startups, haben wir die Verbindung zwischen Changemanagement und Restrukturierung, Generationswechsel und Digitale Transformation vollzogen.

Die Behandlung dieser Themen, in einem Beratungskonzept bei unseren Kunden und in der der Zusammenarbeit von zwei Generationen in unserem Büro, schafft viele neue Impulse.

Verantwortung abzugeben und zu übernehmen macht uns süchtig nach Entwicklung und Erneuerung gemeinsam mit unseren Kunden.

Wir können nur das vermitteln, woran wir selber glauben

Agil

Einfach, schnell, zielorientiert, transparent, anpassungsfähig und flexibel.

Individuell

Strukturen, Probleme, Ziele, Menschen und Beziehungen in Unternehmen sind einzigartig, unsere Leistung muss sich nach Ihnen richten.

Persönlich

Vertrauen ist die Basis, Sie müssen uns kennenlernen, wir müssen Sie und Ihr Unternehmen kennenlernen, um einen gemeinsamen Weg gehen zu können.

Lean

Experimente, schnelle Innovation, erfolgsorientiert, Verschwendung von Ressourcen minimieren.